Raum für die Eigene Begegnung
Raum fürdie EigeneBegegnung

Über mich

So wie das Leben gelebt wird so lebe auch ich, und ich streckte meine Fühler immer weiter aus. So wird aus einer scheinbar klaren Struktur mit langjähriger Arbeit in der Biotechnologie und der beruflichen Auseinandersetzung mit Krebs mir ein neuer Weg eröffnet. Zum einen durch meine Ausbildung als Kunsttherapeutin und Heilpraktikerin für Psychotherapie, zum anderen durch viele neue Inspirationen die das Leben bereit hält, wenn wir es mit offenem Herzen beschreiten.

 

Ob durch das Malen und Gestalten, dem Klang oder den Duft von hochwertigen und wohlriechenden Ölen. Für mich heißt es, mit sich in Berührung zu gehen - und es bedeutet zugleich auch das Wagnis, sich mit all dem was ist unmittelbar einzulassen auf das Neue, auf ein Erforschen, Gewährenlassen, Loslassen, Verändern...

 

Es gilt letztendlich den Blick frei zu haben für das was sich unmittelbar zeigt und äußert und mit diesem in einen Dialog zu treten. Wer handelt, nimmt aktiv an der eigenen Entwicklung teil und hierin sehe ich meinen Beitrag einen Raum zu schaffen für Begegnung, Vertrauen, Gefühle, Klärung, Ausrichtung und Aufrichtung.